Sprechen ist das zentrale Medium der menschlichen Kommunikation.

Stimme, Tonlage und Dynamik des Sprechens bestimmen wesentlich den Auftritt und die Wirkung jedes Menschen.

Dennoch wird von vielen auf das WIE des Sprechens meist viel weniger Wert gelegt als auf das WAS, also den Sprachinhalt. Aber eine klare und gut artikulierte Sprache ist die Basis jeder wirkungsvollen Botschaft und Verständigung – bei der beruflichen Kooperation, bei Diskussionen und Vorträgen ebenso wie bei persönlichen Kontakten.

Ich unterstütze Sie bei Ihrer stimmlichen Erweiterung durch Anregungen und individuelle Übungen, helfe Ihnen, die richtige Sprechstimmlage, angemessene Modulation, das richtige Tempo einzusetzen, zeige Ihnen außerdem, wie Sie Lampenfieber, „Nuscheln“ oder Dialektunsicherheiten überwinden können. Mit weniger Anspannung oder Nervosität und höherer sprachlicher Sicherheit erleichtern Sie sich Ihren „Auftritt“ und machen einen besseren Eindruck!